Information
 
Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:
 

VAF Fluid-Technik GmbH
Gottfried-Schenker-Straße 12
09244 Lichtenau

Vertreten durch:

Dr.-Ing. Kurt Voigt


Kontakt:
Telefon: 037208 8140
Telefax: 037208 81455
E-Mail: info@vaf-technik.de

Registereintrag:

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht:Chemnitz
Registernummer: 2013


Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE140810232


Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung:

Name und Sitz der Gesellschaft:

AXA Versicherungs AG
51171 Köln

Geltungsraum der Versicherung: weltweit,ausgenommen USA/Kanada

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellen: Disclaimer eRecht24, eRecht24 Disclaimer

Information nach DSGVO:

Informationen für Geschäftspartner der VAF Fluid-Technik GmbH (VAF)

zur Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten


 

AZ: DSGVO/ 22.05.2018

0. Grundlagen

VAF verpflichtet sich, bei der Verarbeitung personenbezogener Daten die Privatsphäre ihrer Geschäftspartner zu schützen. Ab Mai 2018 werden mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO”) neue Maßstäbe für den Datenschutz innerhalb der Europäischen Union festgesetzt.

„Geschäftspartner“ bezeichnet jede natürliche Person, mit der VAF in einer Geschäftsbeziehung steht, insbesondere Vertreter und Mitarbeiter von Kunden, Zulieferern, Dienstleistern und Wettbewerbern.

Der Zweck dieses Schreibens liegt darin, künftige und gegenwärtige Geschäftspartner in Europa über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch VAF zu informieren. Zu dieser Information ist VAF nach der DSGVO verpflichtet.

Wir verarbeiten nach wie vor ihre vorhandenen Daten. Von Ihrer Seite sind keine Maßnahmen erforderlich.

 

I. Zuständigkeiten und Kontaktdaten

Der Verantwortliche (Datenschutzbeauftragter) für Ihre personenbezogenen Daten ist

VAF Fluid-Technik GmbH

Herr Tino Grundmann

Gottfried-Schenker Str.12

09244 Lichtenau

grundmann@vaf-technik.de

 

II. Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt, soweit dies für die Wahrung der berechtigten Interessen von VAF (Art. 6 Abs. 1 DSGVO) erforderlich ist, unter anderem,

- zum Abschluss oder zur Durchführung von Verträgen und anderen Geschäftsbeziehungen (einschließlich zur Abwicklung von Kaufaufträgen, Lieferungen oder Zahlungen, bzw. im Zusammenhang mit Beschwerden und Reparatur-/Instandsetzungsarbeiten oder in Gewährleistungsfällen) oder zur Erstellung oder Beantwortung von Angebotsanfragen, zur Festlegung der Bedingungen des Vertragsverhältnisses und im Hinblick auf Produktentwicklungsaktivitäten, und zwar jeweils mit unseren Kunden, Zulieferern, Dienstleistern und Wettbewerbern, für die Sie ggf. als Vertreter oder Mitarbeiter tätig sind:

- um Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Unternehmens für interne Verwaltungszwecke (z. B. für die Buchhaltung) zu übermitteln;

- um die IT-Sicherheit und den IT-Betrieb sicherzustellen;

- zum Einsatz von Dienstleistern, insbesondere internen und externen IT-Dienstleistern, die unsere Geschäftsprozesse unterstützen;

- um die Gebäude- und Anlagensicherheit zu gewährleisten (dies schließt auch eine Videoüberwachung mit ein, soweit zum Schutz unserer Betriebsgelände erforderlich).

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt darüber hinaus zwecks Erfüllung von Verträgen mit Einzelpersonen (natürlichen Personen), mit denen wir Geschäftsbeziehungen unterhalten, beispielsweise zur Abwicklung von Kaufaufträgen, Lieferungen oder Zahlungen, bzw. im Zusammenhang mit Beschwerden, Reparatur-/Instandsetzungsarbeiten oder in Gewährleistungsfällen, oder zur Erstellung und Beantwortung von Angebotsanfragen von Einzelpersonen, zur Festlegung der Bedingungen des Vertragsverhältnisses und im Hinblick auf Produktentwicklungsaktivitäten (Art. 6 Abs. 1 DSGVO).

Zudem unterliegt VAF verschiedenen rechtlichen Verpflichtungen (Art. 6 Abs. 1 DSGVO), die die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erforderlich machen können. Diese rechtlichen Verpflichtungen können sich beispielsweise aus steuerrechtlichen, außenhandelsrechtlichen oder sanktionsrechtlichen Vorschriften ergeben.

 

III. Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten

Innerhalb des Unternehmens haben ausschließlich autorisierte Mitarbeiter von VAF mit entsprechenden Zuständigkeiten Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten.

Wir sind befugt, Dritte mit der Erbringung bestimmter Dienstleistungen, wie beispielsweise IT-Dienstleistungen zu beauftragen. Ferner setzen wir Steuerberater, Rechtsberater, Unternehmensberater, Prüfer u.ä. ein.

Diese Dritte erbringen die Dienstleistungen für uns unter unserer Aufsicht und gemäß unseren Anweisungen und können Zugang zu personenbezogenen Daten haben, soweit dies für die Erbringung ihrer Dienstleistungen erforderlich ist.

Darüber hinaus können wir, soweit rechtlich zulässig, Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten oder im Unternehmensinteresse an Behörden (z.B. Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden oder Strafverfolgungsbehörden) und Gerichte im In- und Ausland übermitteln.

 

IV. Datenübermittlung

Im Falle einer wie oben beschriebenen Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte werden wir angemessene Vorkehrungen treffen, um den angemessenen Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sicherzustellen.

 

V. verwendet Software zur Datenspeicherung

Die personenbezogenen Daten/Firmendaten werden in nachfolgender DSGVO zertifizierter Software erfasst und verwendet:

 Warenwirtschaft-und Finanzen: Lexware Professional 2018 Version 18.03

 Kundenmanager Lexware Pro 2017

 

VI. Ihre Rechte

Unter den gesetzlichen Voraussetzungen, deren Vorliegen im Einzelfall zu prüfen ist, haben Sie das Recht, Informationen über Ihre personenbezogenen Daten zu erhalten und die Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung zu beantragen sowie Widerspruch gegen jegliche Art der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie unter Punkt II. dargelegt, einzulegen und Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format (Datenübertragbarkeit) zu erhalten.

Darüber hinaus haben Sie das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde einzureichen.

 

VII. Vertraulichkeit und Speicherung der Daten

Jeder unserer Mitarbeiter und alle Mitarbeiter von externen Dienstleistern, die Zugriff auf personenbezogene Daten haben und/oder diese verarbeiten, sind verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln.

Umsetzung der DSGVO in Ihrem Lexware Programm

 

VIII. Schlussklausel

Das vorliegende Schreiben dient lediglich Ihrer Information. Sie müssen keine Maßnahmen veranlassen.

Sollten Sie Fragen, Anmerkungen oder Vorschläge zu diesem Informationsschreiben oder zu unserem Umgang mit dem Datenschutz haben, wenden Sie sich bitte an den o.g. Datenschutzbeauftragten.

Der Text dieser Information ist unter Information nach DSGVO zugänglich.

Die Webseite von VAF enthält keine links zu anderen Websites.