MT-Ganzmetall - Schwebekörper-Durchflussmesser
MT-Ganzmetall - Schwebekörper-Durchflussmesser
Ganzmetall-Schwebekörper-Durchflussmesser sind ein­fache Messinstrumente zur Direktablesung des Momentan­durch­flusses von Gasen und niedrigviskosen Flüssig­keiten. Dabei wird durch den Medienstrom ein Schwebe­kegel mit Innen­magnet angehoben. Die Lage des Kegels wird durch ein Messsystem erfasst und an eine Zeigeranzeige oder an einen Signalausgang übertragen. Der Durchflussmesser ist dichtungs- und durchführungs­frei und für den rauhen Industrieeinsatz bei höheren Drücken und Temperaturen konzipiert. Schwebekörper­messer sind Betriebsmessgeräte, die nur für definierte Bedingungen (Druck, Temperatur, Dich­te) ausgelegt sind. Die MT-Ganzmetall-Schwebekörpermes­ser haben alle die Norm-Einbaulänge von 250mm. Typische Einsatzbereiche sind Labore, Maschinenbau, Chemie, Glasindustrie, Ofenbau, Wasserwirtschaft und all­gemeine Industrie­anwendungen.
Benötigen Sie ein Angebot oder möchten bestellen, dann besuchen Sie unseren Schwebekörper-Durchflussmesser Webshop.
 
Modelle MT15 MT25 MT50 MT80
Medien: niedrigviskose Flüssigkeiten und Gase
Nennweite DN15 DN25 DN50 DN80
Durchflüsse
(Wasser)
5 – 600l/h 100 – 6000l/h 0,6 – 25m³/h 2 – 50m³/h
Durchflüsse
(Luft)
0,2 – 18m³/h 3 – 180m³/h 20 – 750m³/h 70 – 1500m³/h
Genauigkeiten 2% Endwert
Werkstoff Edelstahl 316SS
Temperatur -40 bis +200°C (optional bis +300 °C nur ohne elektrischem Ausgang)
Druckstufen bis 100bar
Anschlüsse ½" BSP Innen PN100
Flansch DN15 PN16
1" BSP Innen PN100
Flansch DN25 PN16
2" BSP Innen PN100
Flansch DN50 PN16

Flansch DN80 PN16
Optionen Ausgang 4-20mA, Grenzwertalarme, Ex-Ausführung
Sonderskalen für beliebige Medien