Druckwechsel - Prüfstand
Eine Vielzahl von durchflossenen Bauteilen wird im Einsatz Druckwechseln unterzogen. In der Folge schreiben viele Hersteller definierte Druckwechselprüfungen mit hohen Zyklenzahlen vor. Die VAF-Anlagen bestehen in der Regel aus Vorlagetank mit umrichtergesteuerten Pumpen und Druckregelventilen. Das Medium wird entsprechend vorprogrammierter Zyklen durch die Prüflinge gefördert. Dabei wird Druck, Temperatur und Durchfluss gemessen. Die Anlagen verfügen über ein intelligentes Druckregelsystem, auch für mehrere Prüflinge und alle notwendigen Sicherheitseinrichtungen für einen unbeaufsichtigten Dauerbetrieb. Während der Prüfung werden die Messwerte angezeigt, der Anlagenzustand visualisiert und Messergebnisse gespeichert.
Software - Druckwechselprüfstand
Druckwechselprüfstand
Prüflinge Filter, Kühler, Thermostate, Pumpen, Ventile, Armaturen
Medien Wasser/Glykol, Luft
Wechseldruck 1 bis 10bar
Druckwechselrate minimal 0,5/s
Messgrößen Druck (p), Temperatur (T), Zyklenzahl (#)
Referenzen 3M, Brita, Wilo, BMFT, Anlagen nach EN 18879